Anzeige
Startseite » Politik

Politik

Dorfmittelpunkt in traurigem Zustand

In Metternich mehren sich die Beschwerden von Anwohnerinnen und Anwohnern über die Sauberkeit von Straßen und öffentlichen Wegen. Insbesondere wird immer wieder der Zustand des Kirmesplatz kritisiert. Dieser ist in einem katastrophalen Zustand. Nicht nur die Bausubstanz, sondern auch die ... Mehr lesen »

Umgestaltung des Kirmesplatzes jetzt angehen!

Im Haushalt 2020 der Stadt Koblenz waren schon einmal Planungskosten für die Umgestaltung des Metternicher Kirmesplatzes vorgesehen. Aufgrund der Corona-Pandemie wurden diese aber nicht verwendet, denn der städtische Haushalt wurde für die Pandemiebewältigung außergewöhnlich belastet. In den Haushalt 2021 wurden ... Mehr lesen »

Gefährlicher Radweg zwischen Metternich und Güls

Radwege sind in vielen deutschen Städten echte Problemzonen. Der zwischen Mosel und der Moselweinstraße (B416) verlaufende Radweg ist sehr stark frequentiert. Fahrradfahrer-, Inlineskater-, Skateboarder- und Jogger*innen nutzen diesen Radweg gleichermaßen in beide Fahrtrichtungen. Als einen ganz besonderen Gefahrenpunkt ist jedoch ... Mehr lesen »

Kinder appellieren an Hundehalter

Spielen und Toben sollte ohne Ekelfaktor auf dem Spielplatz möglich sein. Immer häufiger beschwerten sich Familien, dass gerade der Spielplatz „Im Eulenhorst“ mit Hundekot verunreinigt ist. Das war Anlass dafür, dass Simone Heck (Mitinitiatorin und Mutter) sowie Julia Kübler (Spielplatzpatin) ... Mehr lesen »

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Meldungen
Holler Box