Anzeige
Startseite » Allgemeines » Vereinsarbeiten in Zeiten von Corona

Vereinsarbeiten in Zeiten von Corona

Oberbürgermeister und Ordnungsamtsleiter stellten sich Fragen von Koblenzer Vereinsvertretern

Das Vereinsleben in Koblenz musste in den zurückliegenden Wochen und Monaten aufgrund der Corona-Pandemie vielerorts komplett ruhen oder konnte, wenn überhaupt, nur auf digitalem Weg stattfinden. Mit dem Stufenkonzept „Zukunftsperspektive Rheinland-Pfalz“ will die rheinland-pfälzische Landesregierung es nunmehr allerdings auch Vereinen wieder ermöglichen, schrittweise in Richtung Normalität zurückzukehren. Doch was gilt es hierbei für die Vereine zu beachten? Welche Aktivitäten sind überhaupt wieder möglich? Welche Auflagen müssen umgesetzt werden? Um diese und weitere Fragen zu klären, lud die Stadtverwaltung Koblenz jüngst zu einer Informationsveranstaltung ein. (weiterlesen)

Stadt Koblenz – 02.06.2020

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box