Anzeige
Startseite » Allgemeines » Corona: So ist die Lage in den Caritas-Häusern

Corona: So ist die Lage in den Caritas-Häusern

Koblenz/Weißenthurm. Die beiden Caritas-Wohnhäuser in Metternich und Weißenthurm sind in einer dramatischen Lage: Ein 78-jähriger Bewohner ist am Coronavirus gestorben, mehrere andere Bewohner und Mitarbeiter sind infiziert (wir berichteten). Andere Mitarbeiter fallen schon länger wegen anderer Krankheiten aus. Die verbliebenen Kollegen arbeiten seit Tagen weit über ihrer Belastungsgrenze. Mit einem dringenden Appell hat die Koblenzer Caritas Freiwillige um Hilfe gebeten.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 26.03.2020

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box