Anzeige
Startseite » Seite

Kunstausstellung in der Schützenhalle

Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

November 2017

Kunstausstellung in der Schützenhalle

18. November, 15:00 - 19. November, 18:00

Zur Ausstellung des Künstlers Bernd Paulus lädt am 18. und 19. November die St. Sebastianus Schützengesellschaft 1872 e.V. Metternich herzlich ein. Die Ausstellung findet in der Schützenhalle Anton-Reuter-Weg 15 statt.

Erfahre mehr »

Vor Einbrüchen schützen

20. November, 18:00 - 20:00

In der dunklen Jahreszeit erreichen uns vermehrt Nachrichten über Einbrüche. Ebenfalls steigt die Haustürkriminalität und die Methoden werden raffinierter. Deshalb lädt die CDU Metternich zu einem Fachvortrag der Kriminalpräventivenstelle des Koblenzer Polizeipräsidiums ein. Am 20. November ab 18:00 Uhr im Vereinsheim der KG Funken Rot-Weiß-Gold, Rübenacher Str. 114b. Über eine rege Teilnahme wären wir sehr erfreut. Julia Kübler CDU Metternich – 06.11.2017

Erfahre mehr »

Uni – Cochlear Implant und implantierbare Hörgeräte

21. November, 18:00 - 20:00

Vortrag im Rahmen des MTI-Kolloquiums der Universität in Koblenz Das Hörorgan ist das einzige Sinnesorgan, dessen Funktion bisher durch ein künstliches Sinnesorgan, eine Innenohrprothese, übernommen werden kann. Bei kompletter Taubheit oder hochgradiger Schwerhörigkeit muss die Funktion von etwa 15.000 Haarzellen des Innenohres durch wenige Elektroden übernommen werden, die Information muss für das Gehirn verständlich aufbereitet werden. In seinem Vortrag wird sich Prof. Dr. Jan Maurer vom Zentrum für HNO und Kommunikationsstörungen, Katholisches Klinikum Koblenz-Montabaur, mit der Entwicklung und mit dem…

Erfahre mehr »

Uni – Nachlese zum Reformationsjubiläum

22. November, 12:00 - 14:00

Am Mittwoch, den 22. November (Buß- und Bettag) veranstaltet das Institut für Evangelische Theologie der Universität Koblenz-Landau am Campus Koblenz wieder seinen traditionellen Dies academicus (Akademischen Tag). Ort: Campus Koblenz-Metternich, Hörsaal M 001, Zeit: 12:00 - 14:00 Uhr. In diesem Jahr geht es um eine Nachlese zum 500. Jubiläum der Reformation. Der junge Historiker und Theologe Dr. Dr. Benjamin Hasselhorn, Autor der viel beachteten, pfiffig geschriebenen und geistreichen Streitschrift "Das Ende des Luthertums?" wird seine provokanten Thesen vortragen und zur…

Erfahre mehr »

Uni – Akademischer Tag zum Luther Jubiläum

22. November, 12:00 - 14:00

Am Buß- und Bettag veranstaltet das Institut für Evangelische Theologie am Campus Koblenz seinen traditionellen Dies academicus. In diesem Jahr widmet sich der akademische Tag einer Diskussion zur Situation des Luthertums als Nachlese zum 500. Jubiläum der Reformation. Zu Gast wird der junge Historiker und Theologe Dr. Dr. Benjamin Hasselhorn sein. Er ist Autor der viel beachteten Streitschrift „Das Ende des Luthertums?“, in der er die These aufstellt, dass dem reformatorischen Christentum trotz des „Hypes“ um das Reformationsjubiläum „die Puste…

Erfahre mehr »

Uni – Career Day – Gehe Deinen Weg!

29. November, 11:30 - 17:00

Firmen-Kontaktmesse an der Universität in Koblenz Eine Firmen-Kontaktmesse bietet am 29. November 2017 Studierenden und Promovenden aller Fachbereiche an der Universität in Koblenz die Möglichkeit, Kontakte zu rund 30 regionalen Arbeitgebern zu knüpfen. Erstmalig in diesem Jahr  geht der Messe eine Career Week voran, ein buntes Veranstaltungsprogramm rund um das Thema „Einstieg in den akademischen und nicht-akademischen Arbeitsmarkt“. Das Kompetenzzentrum für Studium und Beruf (KSB) der Universität eröffnet die Career Week am 22. November 2017 mit einer Podiumsdiskussion zum Thema…

Erfahre mehr »
Dezember 2017

AWO Weihnachtsfeier

9. Dezember, 16:00 - 19:00

Die AWO Weihnachtsfeier findet am Samstag, 9. Dezember, um 16:00 Uhr, im „Haus der Offenen Tür“ statt. Zu dieser Veranstaltung sind Gäste herzlich willkommen. Anmeldungen werden erbeten unter Telefon 0261-280382. Manfred Treppmann AWO Metternich - 09.11.2017

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren