Anzeige
Startseite » Corona-Krise » Impfung wird wieder stärker nachgefragt

Impfung wird wieder stärker nachgefragt

Noch gibt es im Zentrum „Im Metternicher Feld“ keine Wartezeiten – Nach Infektion gelten bestimmte Fristen

In den vergangenen Tagen sind merklich mehr Menschen über 60 Jahre im Impfzentrum aufgetaucht, die ihre vierte oder manchmal auch fünfte Impfung wünschen. Etliche von ihnen haben sich auf einen Brief von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach bezogen, der ihnen geschrieben und für eine Erneuerung des Impfschutzes geworben hat. Im Moment ist aber noch viel Zeit im Impfzentrum, sodass eine ganz individuelle Betreuung möglich ist, berichten die beiden Impfkoordinatoren Yannick Heller und Monika Höfer im Gespräch mit der Rhein Zeitung.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 28.10.2022

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.