Anzeige
Startseite » Allgemeines » Redoute-Tanzpaare glänzen bei German Open Championships

Redoute-Tanzpaare glänzen bei German Open Championships

Drei Standardtanzpaare des 1. TGC Redoute Koblenz & Neuwied waren bei den German Open Championships (GOC) in Stuttgart sehr erfolgreich: Benjamin Savor und Viktoria Stelling ertanzten sich in der Senioren II A-Klasse den 3.Platz und waren damit das beste deutsche Paar im Turnier. Dass dies kein Zufall war, zeigten die frisch gebackenen Aufsteiger in die A-Klasse am folgenden Tag: Nur von einem Paar aus Thailand geschlagen, belegten sie den 2. Platz in der für sie jüngeren Altersklasse Senioren I A. Dominique Strauß-Theis und Ferdinand Winnen zeigten sich nach dem Gewinn des Landesmeistertitels im Juli weiterhin in sehr guter Form. Sie konnten sich im selben Turnier ebenfalls bis in das Finale vortanzen und belegten den 5.Platz. An den Start gingen 26 Paare aus sechs Nationen. Anne und Eckehard Kahl erreichten in der Senioren II S-Klasse mit dem 40. Platz von 88 Paaren ihr bisher bestes Ergebnis bei den GOC, die als eines der größten Tanzturniere der Welt gelten.

Bob Schneider 1. TGC Redoute Koblenz & Neuwied – 15.08.2022
Foto Helmut Kerschsieper

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.