Anzeige
Startseite » Allgemeines » Beschilderung wird für neue Radwegführung angepasst

Beschilderung wird für neue Radwegführung angepasst

Da die neue Radverkehrsführung in der Trierer- und Mayener Straße schon zu einem großen Teil umgesetzt wurde, wird die Beschilderung nun entsprechend angepasst. Die Umsetzung wird am Dienstag, 21.12. abgeschlossen. Zwischen der Karl-Russell-Straße und dem Bubenheimer Weg steht der Seitenraum nun lediglich dem Fußverkehr zur Verfügung und die Schutzstreifen dürfen offiziell vom Radverkehr genutzt werden. Dies bedeutet auch, dass ab dem 22.12.2021 sowohl das Parken als auch das Halten auf den Schutzstreifen nicht erlaubt ist. Das Ordnungsamt wird entsprechende Kontrollen durchführen. Die Stadtverwaltung bittet die Verkehrsteilnehmenden um Verständnis und Beachtung der geänderten Situation.

Stadt Koblenz – 17.12.2021

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Meldungen
Holler Box