Anzeige
Startseite » Allgemeines » Starkes Bündnis für Uni Koblenz formiert sich

Starkes Bündnis für Uni Koblenz formiert sich

Wissenschaftsallianz und Initiative Region Koblenz-Mittelrhein arbeiten an Konzepten

Koblenz. Die Diskussion um die Zukunft des Universitätsstandortes Koblenz nimmt Fahrt auf. Nachdem lange über Risiken einer Verselbstständigung des Metternicher Campus zum 1. Januar 2023 gesprochen wurde, stehen jetzt die Überlegungen im Vordergrund, wie man die Uni nach vorn bringen kann. Auch bei der Wirtschafts- und Wissenschaftsallianz Region Koblenz (WWA) und der Initiative Region Koblenz-Mittelrhein sind diese Überlegungen bereits sehr weit gediehen. Man kann bereits von einem Bündnis sprechen, das das gesamte nördliche Rheinland-Pfalz in den Blick nimmt. Die WWA, in der die örtlichen Hochschulen mit bedeutenden Unternehmen und Institutionen zusammenarbeiten, nennt nun in einem neuen Konzept einige Grundpfeiler, auf denen die „neue“ Universität Koblenz ruhen und weiterentwickelt werden soll.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 20.07.2020

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box