Anzeige
Startseite » Allgemeines » Uni Koblenz ist Großprojekt für die Region

Uni Koblenz ist Großprojekt für die Region

Überparteiliches Netz der Unterstützer eines starken Standorts für Forschung und Lehre nimmt Konturen an

Koblenz. Eigentlich ist es eine gute Nachricht, dass die Universität in Koblenz zum 1. Januar 2023 selbstständig wird und sich künftig unabhängig vom Standort Landau entwickeln kann. Zur Wahrheit gehört allerdings auch, dass es zurzeit mehr offene Fragen als Antworten gibt. In der Politik wächst die Ungeduld, parteiübergreifende Allianzen entstehen – und das, obwohl im kommenden Jahr neu gewählt wird. Und auch in den Nachbarkommunen setzt sich die Erkenntnis durch, dass eine Herabstufung des Metternicher Campus zur schlecht ausgestattete „Rumpfuniversität“ verheerende Folgen für die ganze Region haben dürfte.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 24.06.2020

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box