Anzeige
Startseite » Allgemeines » Philipp Dott Ausstellung gondelt wieder über den Rhein

Philipp Dott Ausstellung gondelt wieder über den Rhein

Mit heutigem Datum 29. Mai nimmt die Seilbahn zur Festung Ehrenbreitstein wieder ihren Fahrbetrieb auf. Somit kann die Kunstausstellung mit den Tuschezeichnungen des Koblenzer Künstlers PHILIPP DOTT (1912-1970) in luftiger Höhe über dem Rhein in den Kabinen den Gästen über die Pfingsttage präsentiert werden. U. a. sind augenzwinkernde Karikaturen mit Alltagsthemen -rund um Koblenz- zu sehen. Sie laden zum Schmunzeln ein!

Marita Warnke Philipp Dott-Sammlerin – 29.05.2020
Foto Marita Warnke

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box