Anzeige
Startseite » Allgemeines » Germania rüstet für die Rheinlandliga auf

Germania rüstet für die Rheinlandliga auf

Fußball: Metternich verpflichtet zur nächsten Saison Jonas Simek, Timo Hoffmeyer und Florian Panny

Der FC Germania Metternich steht in der Fußball-Bezirksliga Mitte mit 13 Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze – und ob die Saison nach der Corona-Zwangspause (bis zum 31. März) weitergeht oder nicht, der Germania dürfte der Sprung in die Rheinlandliga in dieser Spielzeit nicht mehr zu nehmen sein.Daher laufen in Metternich bereits die Planungen für die neue Saison, und der Klub hat nun drei Neuzugänge vermeldet: Vom Ost-Bezirksligisten SG Nievern/Arzbach wechseln Jonas Simek, Timo Hoffmeyer und Florian Panny zur nächsten Saison nach Metternich.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 16.03.2020

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box