Anzeige
Startseite » Allgemeines » Koblenzer Majestäten schätzen das Parlament

Koblenzer Majestäten schätzen das Parlament

Die Koblenzer Tollitäten Prinz Marco I. vom Geisbach und Confluentia Kim besuchten mit ihrem Gefolge auf Einladung der Landtagsabgeordneten Anna Köbberling den Landtag in Mainz und lauschten einer Parlamentsdebatte. Während im Plenum über den Meisterbonus und die Energiewende diskutiert wurde, gaben Prinz, Confluentia und der Hofstaat ein prächtiges Bild auf der Besuchertribüne ab. „Als wir von Landtagspräsident Hendrik Hering begrüßt wurden und sich alle nach uns umdrehten – das war schon ein toller Moment“, berichtet Prinz Marco.

Nach einem Mittagessen stand ein Gespräch mit der Koblenzer Abgeordneten auf der Tagesordnung. „Manches darüber, wie politische Entscheidungen zustande kommen und wie der Tagesablauf einer Abgeordneten aussieht, haben wir nun besser verstanden“, erzählt ein Mitglied der KC Funken Rot-Weiß-Gold. Anschließend haben Prinz und Confluentia ihre Orden an Ministerpräsidentin Malu Dreyer, Landtagspräsident Hendrik Hering, Innenminister Roger Lewentz und die Gastgeberin Anna Köbberling verteilt. „Es war ein toller und informativer Tag“, waren sich alle Funken mit den Politikern einig.

Dr. Anna Köbberling SPD MdL – 04.02.2020
Foto Landtag Mainz

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box