Anzeige
Startseite » Allgemeines » Metternicher Funken: Bereit für große Taten

Metternicher Funken: Bereit für große Taten

Traditionsverein stellt Programm für das Prinzenjahr 2020 vor

Nein, die Aktiven der Karnevalsgesellschaft Funken Rot-Weiß-Gold Metternich verraten noch nicht, wie das närrische Regentenpaar heißt, das sie in der kommenden Session entsenden werden. Neugierige müssen sich noch bis zur offiziellen Vorstellung am Freitag, 8. November, im Rathaussaal gedulden. Dennoch gab Präsidentin Verena Müller-Dötsch bei der Pressekonferenz des Vereins in der Seniorenresidenz Moseltal einige Neuigkeiten bekannt. Für die Funken wird es die fünfte Prinzensession sein, sie können auf einen reichen Erfahrungsschatz zurückblicken und sind entsprechend selbstbewusst. „Unser Karneval kommt wirklich aus Metternich“, betonte die Präsidentin und kündigte das Wiederaufleben einer Tradition an.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 29.10.2019

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box