Anzeige
Startseite » Allgemeines » MdL Anna Köbberling bereist den Automobilstandort Koblenz

MdL Anna Köbberling bereist den Automobilstandort Koblenz

Ihre Herbstreise hat die Landtagsabgeordnete und Stadträtin Anna Köbberling zu verschiedenen Unternehmen der Automobilindustrie in Koblenz geführt. „In unserer Stadt ist die Automobilindustrie ein großer Arbeitgeber, gleichzeitig befindet sie sich in einem Umbruch, dessen Auswirkungen nicht absehbar sind. Mit den Experten vor Ort möchte ich daher u. a. über das Thema Klimaschutz sprechen.“, sagt die wirtschaftspolitische Sprecherin der SPD-Fraktion in Landtag und Stadtrat.

Rainer-Peter und Karl-Heinz Schmieders vorm Autohaus Schmieders

Fast alle Gesprächspartner von Köbberling berichteten von einer Verunsicherung der Verbraucher, in Bezug auf die Antriebstechnologie, was sich negativ auf den Absatz von Dieselfahrzeugen auswirke. Gleichzeitig sei die Nachfrage nach E-Fahrzeugen überschaubar. Für den Bereich der Werkstätten berichtete Rainer Schmieders von Auto-Schmieders, manche Kunden hätten Angst, sich das Autofahren bald nicht mehr leisten zu können.

„Es waren sehr spannende Gespräche. Dabei traten drei Gedanken besonders zum Vorschein: Erstens beschäftigt der Klimawandel viele Menschen, zweitens können wir diesen nur mit einem Mix verschiedener Antriebstechnologien aufhalten und drittens wird die Sozialdemokratie dringend gebraucht, um soziale Verwerfungen bei Klimaschutzmaßnahmen zu verhindern.“, so das Fazit von Köbberling zu ihren Besuchen.

Dr. Anna Köbberling SPD MdL – 17.10..2019

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.