Anzeige
Startseite » Allgemeines » Karriere an der Uni ist für Frauen nicht leicht

Karriere an der Uni ist für Frauen nicht leicht

Professorinnen sind bundesweit in der absoluten Minderheit – Aber: Universität Koblenz-Landau steht besser da als fast alle anderen Hochschulen
Koblenz. Von Gleichstellung sind die deutschen Universitäten weit entfernt: Gerade mal gut 25 Prozent der Professoren an den 44 größten deutschen Hochschulen sind weiblich, zeigt eine aktuelle Umfrage. Doch sie zeigt auch: Die drittmeisten Professorinnen in ganz Deutschland werden just an der Universität Koblenz-Landau beschäftigt. 35,5 Prozent der Professoren sind hier weiblich, mehr sind es nur an der Freien Universität Berlin und an der Uni Paderborn, wie die Untersuchung der WBS-Gruppe, eines Bildungsanbieters, ergeben hat.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 25.10.2019

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box