Anzeige
Startseite » Allgemeines » Seniorenresidenz Theresiahaus feierte Sommerfest

Seniorenresidenz Theresiahaus feierte Sommerfest

Am 11. August fand im Theresiahaus das jährliche Sommerfest statt. Gut gelaunt trudelten Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter gegen 14:00 Uhr im sommerlich dekorierten Garten des Hauses ein. Zunächst reichte das Küchenteam Kaffee, Eiskaffee und selbstgebackenen Streuselkuchen. Nachdem alle gestärkt waren, lud der Soziale Dienst zu verschiedenen Spielstationen wie Entenangeln oder Dosenwerfen ein. Wer alle Stationen durchlaufen hatte, nahm an einer Verlosung teil. Zu gewinnen gab es einen Präsentkorb.

Leider hatte der Wettergott kein Einsehen und es begann zu regnen. Dies tat der Stimmung aber keinen Abbruch. Kurzerhand zogen alle Beteiligten in Günters Saal um. Dort servierte das Küchenteam herzhaft gegrillte Steaks, Würstchen mit leckerem Kartoffelsalat und kühle Getränke. Musikalisch umrahmt wurde der Tag von einem Mitarbeiter des Sozialen Dienstes am Akkordeon und einem Bewohner an der Gitarre. So können wir zurückblicken auf einen Nachmittag voller Spaß und Freude mit netten Gesprächen und gutem Essen.

Kathrin Knühmann Seniorenresidenz Theresiahaus – 23.08.2019

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box