Anzeige
Startseite » Allgemeines » Die Routiniers setzen sich durch

Die Routiniers setzen sich durch

Springturnier in Metternich: Sandra Deppe gewinnt auf Quinelle die Prüfung Klasse S mit Siegerrunde

Metternich. Am Ende siegte die Erfahrung. Ein Springen der schweren Klasse mit Siegerrunde bildete den Schlusspunkt des Springturniers in beim Reit- und Zuchtverein (RZV) Koblenz-Metternich. Und hier setzte sich Sandra Deppe aus Saffig vor Hardy Diemer (RFV Rüsterbaum) durch. „Die Altertümchen waren diesmal vorn“, meinte die siegreiche Amazone nach der Ehrenrunde. Während Diemer bereits bei weiteren Springen in Metternich mit seinen Vierbeinern aktiv war, hatte Deppe auf einen Start am ersten Turniertag verzichtet. Damit war sie nicht alleine. Viele Reiter verzichteten – wohl hauptsächlich aufgrund strömenden Regens – auf ihren Einsatz.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 16.05.2019

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.