Anzeige
Startseite » Allgemeines » St. Martin im Oberdorf bei milden Temperaturen

St. Martin im Oberdorf bei milden Temperaturen

Schon viele Jahre feiern die Metternicher im Oberdorf den Sankt Martinstag am 11.11. mit einem großen Umzug und dem traditionellen Martinsfeuer. Viele hundert Kinder mit ihren Familien zogen nach einer Andacht in der St. Johanneskirche hinter dem Heiligen Sankt Martin her durch die Straßen. Dabei zeigten sie ihre tollen Laternen, die mit viel Kreativität und liebevoller Handarbeit im Kindergarten, der Schule und in den Familien gebastelt wurden – eine leuchtete schöner als die andere!

In diesem Jahr konnte die Kirmesgesellschaft „Metternicher Eule 1920 e.V.“ als Veranstalter erstmalig drei Musikkapellen zur Begleitung eines der wohl größten Martinsumzüge der Stadt einladen, damit in allen Teilen des Zuges die Kinder beim Singen der Martinslieder kräftig unterstützt werden. Ein herzliches Dankeschön gilt der Stadt Koblenz, welche die Martinsumzüge ab diesem Jahr mit einer großzügigen Zuwendung unterstützt sowie allen Helfern, die für einen reibungslosen Ablauf des Umzuges sorgten und nach dem Zug die Gäste mit Speis und Trank auf dem Schulhof versorgten. Besonders bedanken möchte sich die Kirmesgesellschaft bei der KiTa Eulenhorst, die eine stimmungsvolle und sehr gelungene Andacht in der St. Johanneskirche gestaltete. Eltern aus Kita und der Grundschule begleiteten den Umzug als Ordner, halfen beim Glühwein- und Würstchenstand oder gaben die Wecken an die Kinder aus. Der Möhnenclub „Die Zufälligen“ unterstützte mit dem Verkauf des Döbbekochens.

Wie auch bei der Durchführung der diesjährigen Kirmes kümmerten sich Vertreter der Freiwilligen Feuerwehren aus Rübenach und Bubenheim mit Einheitsführer Udo Güttner und Andreas Dötsch sowie Mitgliedern der Jugendfeuerwehr um die Sicherheit. „Wir sind sehr dankbar, dass wir immer wieder auf Eure Unterstützung bauen dürfen!“, so der Vorsitzende Bernd Loch.

Anja Wilberg Kirmesgesellschaft Metternicher Eule – 13.11.2018
Fotos Kirmesgesellschaft Metternicher Eule

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box