Anzeige
Startseite » Archiv » Missa brevis von Haydn erklang

Missa brevis von Haydn erklang

Der Kirchenchor und die Musikfreunde St. Beatus gestalteten das Hochamt zum 100-jährigen Bestehen der Kirche St. Johannes mit

Metternich. Im Rahmen des Pfarrfestes anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Kirche St. Johannes gestalteten der Kirchenchor und die Musikfreunde St. Beatus das Hochamt mit. Aufgeführt wurde die Missa brevis Sancti Joannis de Deo in B-Dur. Sie ist die 7. Messkomposition von Joseph Haydn und ist allgemein als Kleine Orgelsolomesse bekannt. Ihr Beiname rührt daher, dass die insgesamt sehr kurz gehaltene Missa im Benedictus ein ausgedehntes Orgel- und Sopransolo besitzt. Die Messe wurde um 1775 für den Orden der Barmherzigen Brüder in Eisenstadt komponiert und heißt nach dessen Gründer, dem heiligen Johannes von Gott.

kirchenchor_141016

Die Messe unter der Gesamtleitung von Dr. Jürgen Böhme ist für Sopransolo (Dr. Beate Grohe), vierstimmigen Chor (Kirchenchor St. Johannes und Projektsängern), Orgel (Dagmar Priggert-Eiser) und ein kleines Orchester (Musikfreunde St. Beatus) geschrieben.

Die Messe ist sehr schlicht und kurz gehalten. Im Gloria und im Credo ist der Text auf mehrere Stimmen verteilt, sodass verschiedene Zeilen gleichzeitig erklingen. Dadurch wird zwar der gesamte liturgisch vorgeschriebene Text vorgetragen, ist jedoch für den Hörer nicht verständlich.

Wegen der Einfachheit der musikalischen Mittel bei gleichzeitiger hoher melodischer Ausdruckskraft gehört die Kleine Orgelsolomesse zu den beliebtesten und meistaufgeführten Kirchenwerken von Joseph Haydn.

Die Proben des Kirchenchores finden mittwochs von 20 bis 21.30 Uhr im Pfarrheim gegenüber der Kirche statt. Zusätzliche Infos gibt es bei unserer Vorsitzenden Ria Knipper unter Telefon 0261/273 43.Wir freuen uns auf Sie.

RZ Sonderausgabe Wir von hier – 14.10.2016

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box