Anzeige
Startseite » Archiv » 10. Kunstausstellung „Malerisches Koblenz“

10. Kunstausstellung „Malerisches Koblenz“

Ausstellung fand in der Schützenhalle der Schützengesellschaft Koblenz – Metternich statt

schuetzenausstellung_041215

Von links: Bürgerkönigin Anja Doetsch, Künstler Bernd Paulus, Schützenkönigin Renate Doetsch  und  Schützenkönig Engelbert Doetsch

Bereits zum 10. Mal fand in der Schützenhalle der Schützengesellschaft Koblenz – Metternich 1872 e.V. die Kunstausstellung des Schützenbruders Bernd Paulus unter dem Motto „Malerisches Koblenz“ statt. An der Eröffnungsvernissage am Freitag den 13. November konnten zahlreiche Gäste und Mitglieder begrüßt werden. In der Ansprache durch den 1. Brudermeister Harald Schmitz wurde hervorgehoben, wie der Leitspruch der Schützen „Für Glaube – Sitte- Heimat“  in den Gemälden des Künstlers zum Ausdruck gebracht wird. Als Dank für die Unterstützung durch die Schützengesellschaft überreichte Bernd Paulus dem 1. Brudermeister ein Porträt des Anfang 2015 verstorbenen Ehrenmitgliedes und Ehren – Adjudanten Friedel Ballmann.

Harald Schmitz 1.Vorsitzender Schützengesellschaft Koblenz-Metternich

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box