Anzeige
Startseite » Archiv » Stadt zeichnet Musikprojekte von Schulen aus

Stadt zeichnet Musikprojekte von Schulen aus

Festakt: Lukrative Ehrung: Der Schängelpreis ist mit insgesamt 5000 Euro dotiert

Koblenz. Als Kultur- und Schuldezernent Detlef Knopp am Dienstagnachmittag alle Urkunden an die neun sprichwörtlich ausgezeichneten Koblenzer Schulen verliehen hatte, die die Stadt in diesem Jahr für ihr musikalisches Engagement mit dem Schängelpreis geehrt hat, schien der Höhepunkt der Preisverleihung im Historischen Rathaussaal auch schon wieder vorbei – hätten da nicht die Jungen und Mädchen des Pop-Chor-Projektes der Grundschule Wallersheim ganz spontan doch noch für ein weiteres, sehr gelungenes stimmungsmäßiges Glanzlicht gesorgt.

… Der mit insgesamt 5000 Euro dotierte Preis, den die Stadt vor allem auch dank der Unterstützung der Sparkasse Koblenz ausloben kann, ging in diesem Jahr u. a. an die Oberdorf-Grundschule Metternich.

Hinweis! Aus rechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Quelle Rhein Zeitung 08.07.2015

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box