Anzeige
Startseite » Presse » Keine neuen Lkw-Stellplätze am Autohof

Keine neuen Lkw-Stellplätze am Autohof

Verkehrsverband setzt sich für Parkflächen an der A 61 in Metternich ein – Doch die Politik lehnt das Vorhaben ab

Mindestens 2500 Stellplätze fehlen für Lkw-Fahrende an den Autobahnen und Autohöfen in Rheinland-Pfalz. Deshalb wollte die Straßenverkehrsgenossenschaft Rheinland am Autohof nahe der A 61-Abfahrt Koblenz-Metternich 53 neue Parkplätze schaffen. Doch die Koblenzer Kommunalpolitiker stoppten die Pläne. Die Ratlosigkeit der Brummifahrer, wo sie ihre Trucks nachts abstellen sollen, bleibt.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 23.11.2022

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.