Anzeige
Startseite » Presse » Park ist eine Ruhe-Oase für Mensch und Tier

Park ist eine Ruhe-Oase für Mensch und Tier

Mehr als 40 verschiedene Baumarten gedeihen bei den Schönstätter Marienschwestern

Vielen Koblenzern ist sicherlich nicht bekannt, dass unweit der Stadt auf dem Gelände der Schönstätter Marienschwestern in Metternich eine schöne Parkanlage zu finden ist. Dort gibt es viele verschiedene Baumarten und Tiere. Alle, insbesondere Familien mit Kindern, sind auf dem Gelände willkommen. Schwester Theres-Marie hat unserer Zeitung bei einem Rundgang die Vielfalt, Ruhe und Schönheit der Natur direkt vor der Tür des Schönstatt-Zentrums gezeigt. Sie hofft, dass viele Menschen kommen und für die Natur sensibilisiert werden. Das Gelände in der Trierer Straße 388 ist seit 1948 im Besitz der Schönstätter Marienschwestern.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung  – 14.09.2021

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Meldungen
Holler Box