Anzeige
Startseite » Sport im Ort » Nachwuchs des WSV Koblenz-Metternich bei Hope Games vertreten

Nachwuchs des WSV Koblenz-Metternich bei Hope Games vertreten

Kanute Jaron Schulz für Deutschland am Start

WSV Kanute Jaron Schulz

Aufgrund seiner hervorragenden Leistungen bei den diesjährigen Kanurennsportmeisterschaften in Hamburg wurde Jaron Schulz (15) für die vom 10. bis 12.09.2021 in Racice (Tschechien) stattfindenden Olympic Hope Games nominiert. Es handelt sich hierbei um einen internationalen Jugend-Ländervergleichskampf, bei welchem Sportler aus aller Welt ihren schnellsten Kajaknachwuchs an den Start schicken.

Hier durfte Jaron Schulz Deutschland zum ersten Mal im Trikot mit dem Bundesadler vertreten. Jaron Schulz erreichte im K1 über 500m das Halbfinale. Hierbei reichte es trotz sensationellem Endspurt nach Auswertung des Zielfotos leider nicht für den erforderlichen dritten Platz und er verpasste das Finale knapp. Über seine Spezialstrecke (200m) wurde Schulz in diesem Jahr nicht gemeldet. Das Mannschaftsboot (K4) über 200m wurde nach dem Vorlauf zu Gunsten eines Sportlers abgemeldet, der kurz darauf das Finale im K1 zu bestreiten hatte.

Trotzdem war es eine gute Erfahrung und Gelegenheit für Jaron Schulz, um erstmals internationale Luft zu schnuppern. Für die kommende Saison hat sich der Sportler viel vorgenommen. Er möchte hierbei unbedingt auf die internationale Bühne zurückkehren.

Dirk Rombelsheim WSV Koblenz-Metternich – 16.09.2021
Foto WSV Koblenz-Metternich

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Meldungen
Holler Box