Anzeige
Startseite » Presse » In den Ferien einmal rund um die Welt

In den Ferien einmal rund um die Welt

Trotz Corona gibt es in diesem Sommer gut 20 Freizeiten in Koblenz – Wir haben das Angebot im Haus der offenen Tür (HoT) besucht

Für Kinder sind sie oft nicht nur eine spannende Abwechslung, sondern auch ein Ort, an dem bleibende Freundschaften geschlossen werden: Ferienfreizeiten. Trotz der Corona-Pandemie, die Planungen im Vorfeld sehr erschwerte, gibt es gut 20 solcher Ferienfreizeiten in diesem Sommer in Koblenz. Eine von ihnen findet im „HoT (Haus der offenen Tür) Koblenz“, in Metternich zwischen der Grundschule und der Kirche St. Konrad gelegen, statt. Bürgermeisterin Ulrike Mohrs und Thomas Muth vom Koblenzer Jugendamt besuchten sie im Rahmen ihrer Rundreise zu Ferienfreizeiten in der Stadt.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 02.08.2021

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Meldungen
Holler Box