Anzeige
Startseite » Politik » Briefkasten für Metternich.

Briefkasten für Metternich.

Seit langem ist der zentral gelegene Briefkasten in der Rübenacher Straße 56 auf dem Gelände des Center Shops geschlossen und mittlerweile auch abgebaut. Der stark frequentierte Briefkasten fehlt der Metternicher Bevölkerung. Die anderen Briefkästen liegen für viele Anwohner viel zu weit Auseinander. Auf Anfrage bei der Post durch den CDU-Ortsverband hat diese erläutert, dass die Verkehrssituation zu gefährlich sein.

„Auch wenn wir diese Begründung nicht nachvollziehen können, müssen wir die Entscheidung akzeptieren. Gemeinsam mit dem Amt für Stadtentwicklung werden wir nach einem dringend benötigten Standort für einen Briefkasten suchen und diesen auch finden.“, so erläutert die CDU-Vorsitzende Julia Kübler. Es geht ihr und dem Ortsverband darum, dass die unzumutbare Situation für die Bürgerinnen und Bürger beendet wird und in diesem Bereich auch ein Briefkasten angebracht ist.

Julia Kübler CDU-Ortsverband Metternich – 11.11.2020

3 Kommentare

  1. Tannen-Müller GmbH

    Vielleicht wäre es sinnvoll, im Bereich der Grundstücke des EDEKA-Marktes/Rossmann/NORMA und der neuen Sparkasse in der
    Rübenacher Straße/Am Metternicher Bahnhof einen Briefkasten aufzustellen

  2. Hallo,

    Vielen Dank für den Hinweis. Ich werde es an Post und Stadtverwaltung weitergeben. Vielleicht klappt es ja damit.

    Herzliche Grüße
    Julia Kübler

  3. Ein Platz, wo das Leeren eines Briefkastens unproblematisch möglich wäre, wäre z.B. auch an der Unterführung Ecke Rübenacher Str./Trierer Str. auf der Seite zum Rohrerhof. Hier könnte der Postwagen -unbelastet vom Verkehr auf der Trierer Str. – den Zubringer zum Rohrerhof herunterfahren, den Briefkasten leeren und dann wieder auf die Trierer Strasse hinauffahren. Ein Briefkasten wäre auch unten im Rohrerhof am Spazierweg entlang der Mosel denkbar.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box