Anzeige
Startseite » Presse » Rohrerhof soll zur Ganztagsschule werden

Rohrerhof soll zur Ganztagsschule werden

Bis jetzt steht Metternich komplett ohne eine solche Einrichtung da

Metternich. Noch ist der zweitgrößte Koblenzer Stadtteil als Standort einer Ganztagsschule ein weißer Fleck, aber die Weichen für eine solche Einrichtung in Metternich werden gestellt. Um über den Stand des Projekts zu informieren, lud der örtliche SPD-Ortsverein zu einer Veranstaltung mit der Dezernentin für Bildung und Kultur, Margit Theis-Scholz, ein. Der Bedarf an einer Ganztagsschule in Metternich ist groß, zeigten sich Bürger bei der Versammlung überzeugt. Schulen nehmen mit dem Betrieb einer Ganztagsschule die Chance wahr, das eigene Angebot weiterzuentwickeln und durch zusätzliche pädagogische Angebote mehr Raum zum Lernen, Üben, Vertiefen, Wiederholen und Experimentieren zu haben.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 05.10.2020

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box