Anzeige
Startseite » Sport im Ort » Jil Rübel ist Deutsche Vizemeisterin im Kanu-Marathon

Jil Rübel ist Deutsche Vizemeisterin im Kanu-Marathon

WSV Koblenz-Metternich bei DM in Rheine stark und erfolgreich vertreten

Am 10.10.2020 fand die Deutsche Meisterschaft im Kanu-Marathon im nordrhein-westfälischen Rheine statt. Hierbei waren in den verschiedenen Klassen auch Portagen zu überwinden, in denen das Boot vom Steg weg im Laufsprint über 150m bis zum nächsten Einstieg getragen werden musste, ehe die Weiterfahrt fortgeführt wird. Die Schüler mussten eine, die Jugend zwei, die Junioren 3 und die Leistungsklasse vier Portagen meistern.

Jil Rübel in Vorbereitung auf das Rennen

Bei den Juniorinnen bis 18 Jahre sicherte sich Jil Rübel vom Kanuteam Meddernisch (dem auch der WSV Metternich zugehört) die Silbermedaille über 19,1 Kilometer. Nachdem Rübel sich bereits vor der ersten Wende taktisch klug an die Spitze des Feldes gesetzt hatte, dominierte Sie das Rennen fortan klar und konnte sich nach 12 Kilometern dank einer schnellen wie auch geschickten Leistung in der zweiten Portage von der Konkurrenz absetzen. In der Folge führte Sie das Feld unangefochten an. Nach Schwierigkeiten auf der letzten Portage konnte sich jedoch eine Konkurrentin aus Bochum an Sie heften. Rübel verteidigte die Führung bis kurz vor das Ziel und sicherte somit auch Platz 2 vor der herannahenden Konkurrenz ab, musste sich im Zielspurt jedoch der Bochumerin geschlagen geben.

WSV Koblenz-Metternich Team mit Betreuer Uwe Hentschke

In der Altersklasse der 12jährigen fuhren Silas Trares, Luca Wehler und Johann Kuss über 2,6 Km auf die Plätze 7-9. Bei den Schülern A (bis 14 Jahre) erreichten Rasmus Schwandt und Paul Kuss die Plätze 24 und 31 über eine Strecke von 10,3 Km. Der 15jährige Vinzenz Zimmermann startete in der männl. Jugend (bis 16 Jahre) und erkämpfte gegen starke Konkurrenz ebenfalls über 10,3 Km den 13. Platz. In der Leistungsklasse der Herren sicherte sich Dirk Rombelsheim nach 12jähriger Pause vom Leistungssport einen respektablen 6. Platz.

Dirk Rombelsheim WSV Koblenz-Metternich – 12.10.2020
Fotos WSV Koblenz-Metternich

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box