Anzeige
Startseite » Schule & Uni » Uni Koblenz prämiert die besten zehn Spielerteams

Uni Koblenz prämiert die besten zehn Spielerteams

Schnitzeljagd-Wettbewerb zu den Demokratieorten in Koblenz

Mit der App „Actionbound“ können Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene an der Schnitzeljagd während der Koblenzer Wochen der Demokratie vom 01. September 2021 bis 03. Oktober 2021 durch die Koblenzer Altstadt teilnehmen. Die Schnitzeljagd führt an sieben Demokratieorte in Koblenz und beinhaltet spannende Quizfragen sowie Interviews, historische Fotos und Musik. Die besten zehn Spielerteams werden auf der Abschlussveranstaltung der Demokratiewochen mit Sach- und Bücherpaketen rund um das Thema Demokratie prämiert.

Studierende der Pädagogik haben unter Anleitung des Transferteams der Universität in Koblenz die Schnitzeljagd entwickelt. Diese ist kostenfrei zu spielen und dauert etwa 1,5 Stunden. Es wird lediglich ein mobiles Endgerät mit GPS-Funktion pro Gruppe sowie die App Actionbound, die kostenlos im App Store oder über Google Play downzuloaden ist, benötigt. Startpunkt der Schnitzeljagd ist das Koblenzer Schloss. Wer die Chance auf eines der Gewinnpakete haben möchte, schickt eine Mail mit einer Kontaktmailadresse und dem Namen des Teams an Frau Dr. Miriam Voigt via E-Mail: mvoigt@uni-koblenz.de. Weitere Informationen zur Schnitzeljagd sowie die Bekanntgabe der Gewinnerteams finden sich unter http://uni-ko-ld.de/schnitzeljagd. Die Anmeldung ist jederzeit mit folgendemem QR-Code möglich.

Link: https://actionbound.com/bound/demokratiebaustein

Dr. Birgit Förg Universität Koblenz-Landau – 25.08.2021

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Meldungen
Holler Box