Anzeige
Startseite » Allgemeines » Volksbank RheinAhrEifel eG legt Hilfsprogramm für Geschädigte der Hochwasserkatastrophe auf

Volksbank RheinAhrEifel eG legt Hilfsprogramm für Geschädigte der Hochwasserkatastrophe auf

Koblenz/Region Rhein-Ahr-Eifel

Die Volksbank RheinAhrEifel eG legt in Anbetracht der verheerenden Schäden durch die historische Unwetter-Katastrophe im Geschäftsgebiet ein umfassendes Hilfsprogramm auf: Insgesamt stellt die Genossenschaftsbank eine Spendensumme in Höhe von 500.000 Euro für die Menschen im betroffenen Gebiet zur Verfügung.

Die Bürgerstiftung der Volksbank RheinAhrEifel hat darüber hinaus ein Spendenkonto ins Leben gerufen, über das Spenden für Hilfsbedürftige aus den betroffenen Gebieten getätigt werden können. Die Kontonummer lautet:

DE71 5776 1591 0417 8949 00
BIC: GENODED1BNA.

Volksbank RheinAhrEifel eG – 16.07.2021

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box