Anzeige
Startseite » Presse » Moselstausee: Segelboote brennen ab

Moselstausee: Segelboote brennen ab

Bei einem Jachtklub am Moselstausee sind am Freitag fünf Segelboote in Brand geraten. Die Boote wurden zum Teil komplett zerstört, Personen kamen nicht zu Schaden. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest, liegt aber sicherlich im mittleren fünfstelligen Bereich, mutmaßt die Polizei. Was den Brand verursacht hat, steht noch nicht fest. Die Ermittlungen laufen jedoch noch.

Rhein Zeitung – 29.03.2021

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Coronavirus in Koblenz Aktuelle Video-Botschaften von OB David Langner und Bürgermeisterin Ulrike Mohrs.
Holler Box