Anzeige
Startseite » Allgemeines » Beifahrer verhindert Schlimmeres

Beifahrer verhindert Schlimmeres

Am 13.11.2019 gegen 18.30 Uhr ereignete sich auf der L52 Metternich in Richtung Wolken ein Unfall in Höhe des BWZK. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Fahrer des Autos aufgrund eines medizinischen Notfalls nicht mehr in der Lage war das Fahrzeug zu steuern und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Sein Beifahrer reagierte blitzschnell und zog die Handbremse. Wohl nur aufgrund dieses beherzten Eingreifens kam der PKW neben der Fahrbahn zum Stillstand und Schlimmeres wurde verhindert.

Polizeipräsidium Koblenz – 15.11.2019

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.