Anzeige
Startseite » Allgemeines » Frontalzusammenstoß – 2 Personen leicht verletzt

Frontalzusammenstoß – 2 Personen leicht verletzt

Metternich. Am 02.10.2019, gegen 05.55 Uhr kam der 41-Jährige Fahrer eines Pkw, Im Metternicher Feld, aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit, bei nasser Fahrbahn in einer Kurve, nach links in den Gegenverkehr und stieß frontal mit dem entgegen kommenden Pkw eines 57-Jährigen Fahrers zusammen. Die beide Fahrer erlitten nur leichte Verletzungen. Beide Fahrzeuge wurden erheblich beschädigt. Sie waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 15.000 Euro. Die Berufsfeuerwehr befreite im Anschuss die Straße noch von ausgelaufenen Betriebsstoffen.

Polizeipräsidium Koblenz – 04.10.2019

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.