Anzeige
Startseite » Allgemeines » „Frohsinn und Geselligkeit sei unser Wahlspruch allezeit“ – Eulekärmes in Metternich

„Frohsinn und Geselligkeit sei unser Wahlspruch allezeit“ – Eulekärmes in Metternich

Grußwort von 1. Vorsitzenden Bernd Loch

Liebe Metternicher Bürgerinnen und Bürger,
sehr geehrte Gäste unserer Metternicher Eulekärmes

Vom 23. bis 26. August ist es wieder soweit; dann findet unsere Kirmes im Metternicher Oberdorf statt. Diesmal laden wir Sie schon bereits ab Freitagabend dazu ein, mit uns auf dem gemütlichen Schulhof der Grundschule unter den alten Lindenbäumen zu feiern. Notwendige Brandschutzmaßnahmen an der Grundschule und ein neues Kletter- und Spielgerät für die Schülerinnen und Schüler erfordern leichte Veränderungen bei der Gestaltung unseres Festplatzes. Den baulichen Maßnahmen zum Trotz werden wir dann eben etwas näher zusammenrücken, was ja auch das Ziel unserer Bemühungen unterstützt. Bereits 1926 stickte man das Motto der Kirmesgesellschaft auf die Vereinsfahne: „Frohsinn und Geselligkeit sei unser Wahlspruch allezeit.“ Begegnung, Musik, Gespräche mit Freunden, neue Leute kennenlernen bei einem kühlen Bier oder einem Wein – es gibt schlechtere Wege und Möglichkeiten, das Wochenende zu verbringen.

Nach der Vorkirmes am Freitag werden wir traditionell ab 17:00 Uhr mit dem Aufstellen des Kirmesbaumes und dem anschließenden Fassanstich wieder mit vielen Ehrengästen die Kirmes offiziell eröffnen. Den Gedenktag zum Patronatsfest unserer Pfarrgemeinde „Enthauptung des heiligen Johannes des Täufers“ (29. August) begehen wir mit einem Festgottesdienst, bei gutem Wetter auf dem Schulhof, bei Regen in der Pfarrkirche. Auch hierzu laden wir alle recht herzlich ein. Den Sonntag kann man eigentlich auch komplett bei uns verbringen, denn nach dem Gottesdienst geht es nahtlos weiter mit einem Frühschoppen, Mittagessen, Umzug durch den Ort, Platzkonzert bei Kaffee und Kuchen….

Für unsere Kinder bieten wir neben den Attraktionen auf dem Kirmesplatz sonntags ein Puppentheater und am Montagnachmittag ab 15:00 Uhr den Kowelix-Spielwagen und eine Hüpfburg auf der Schulwiese an.

Danken möchte ich unseren Mitgliedern und den vielen Helferinnen und Helfern aus den Metternicher Ortsvereinen, die uns jedes Jahr tatkräftig unterstützen. Ein Dank geht auch an die Inserenten unserer Kirmeszeitung. Ohne das ehrenamtliche Engagement vieler Menschen aber auch die finanzielle Unterstützung durch Anzeigenwerbung wäre das Fest nicht durchführbar.

Feiern Sie mit uns! Wir freuen uns auf Ihren Besuch der Metternicher Eulekärmes!

Anja Wilberg Kirmesgesellschaft Metternicher Eule – 09.08.2019

Impressionen von der Kirmes 2018


.

.

.

.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.