Anzeige
Startseite » Allgemeines » Eulenkinder erhielten Einblick in den Wasser-Sport

Eulenkinder erhielten Einblick in den Wasser-Sport

Die Viertklässler der Grundschule Oberdorf Metternich waren im Rahmen eines „Schnupper-Tags“ zu Gast beim SMC-Koblenz und verbrachten einen tollen Vormittag auf dem Moselstausee. Zum 6. Mal in Folge begrüßte der SMC-Koblenz (Segel- und Motoryacht Club Koblenz) im Rahmen der Initiative „Kids, kommt ins Boot!“ des DMYV (Deutscher Motoryachtverband) 42 Eulenkinder der Grundschule Oberdorf Metternich auf dem Vereinsgelände. Bei durchwachsenem Wetter mit Sonne und Regenschauern hatten die Viertklässler und auch die Lehrer am Anfang des neuen Schuljahres einen tollen Vormittag auf dem Moselstausee in Metternich.

Jeder Schüler bekam einen Laufzettel mit verschiedenen Stationen. Diese waren von jedem Teilnehmer zu absolvieren. Da ging es ums Segeln in verschiedenen Bootsklassen, Rettungsringweitwurf, Fahren im Motorboot und auch Seemannsknoten wurden geübt.Zum Abschluss dieses tollen Vormittages bekam noch jedes „Eulenkind“ eine Urkunde als Bescheinigung für die Teilnahme und ein DMYV Polo Shirt. Es war wieder einmal eine gelungene Veranstaltung. Die Idee zu diesem „Schnupper-Tag“ entstand in 2013. Durch den Erfolg wurde dieser mittlerweile zur Tradition, so dass den Kindern auch in diesem Jahr ein Einblick in den Wasser-Sport ermöglicht wurde. Bei allen Helfern und Organisatoren möchte sich der Vorstand an dieser Stelle herzlich bedanken! Einen besonderen Dank gilt auch der DLRG Ortsgruppe Koblenz, die die Veranstaltung unterstützten.

Segel- und Motoryacht Club Koblenz – 29.09.2018

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .