Anzeige
Startseite » Allgemeines » Frühere Welt- und Europameister kicken für die Koblenzer Caritas

Frühere Welt- und Europameister kicken für die Koblenzer Caritas

Lotto-Elf trifft am 3. August auf die Traditionself des FC Schalke 04

Koblenz. 100 Jahre Caritas, 70 Jahre Lotto Rheinland-Pfalz: Das doppelte Jubiläum macht in der kommenden Woche ein besonderes Fußballspiel möglich. Am Freitag, 3. August, 19 Uhr, werden auf dem Rasensportplatz „In der Kaul“ im Trifter Weg ehemalige Bundesligaspieler aufeinandertreffen. Auch frühere Welt- und Europameister wollen antreten. Die Lotto-Elf und die Schalke Traditions-Elf werden für einen guten Zweck um den Sieg kämpfen. Die Einnahmen des Tages und weitere Spendengelder sollen sozialen Projekten des Caritasverbands Koblenz zugutekommen.

Hinweis! Aus urheberrechtlichen Gründen ist die Veröffentlichung dieses Berichts eingeschränkt. Der komplette Text ist aus der Print- oder Onlineausgabe zu entnehmen. Wir bitten um Verständnis.

Rhein Zeitung – 26.07.2018

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .