Anzeige
Startseite » Allgemeines » Alkoholisiert am Steuer

Alkoholisiert am Steuer

Einem Fall von Trunkenheit am Steuer hat sich die Polizei am frühen Sonntagmorgen widmen müssen. Gegen 1.30 Uhr fiel Zeugen in Metternich ein älterer Mann auf, der offensichtlich angetrunken war, in seinen Pkw stieg und den Motor startete. Einer der Zeugen ging zu dem Pkw, sprach den Mann an und nahm auch zunächst seinen Fahrzeugschlüssel an sich. Nach einer kurzen Diskussion versprach der Mann, die 400 Meter zu Fuß nach Hause zu gehen. Der Schlüssel wurde daher wieder ausgehändigt. Kurz darauf fuhr der Pkw jedoch an den Zeugen vorbei, die darauf die Polizei verständigten. Die konnte den 58-Jährigen dann an seiner Wohnanschrift antreffen. Ein Alcotest ergab einen Wert von mehr als 1,3 Promille. Es wurden zwei Blutproben entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Polizeipräsidium Koblenz – 09.07.218

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .