Anzeige
Startseite » Sport im Ort » Redoute Vize-Landesmeister nehmen an Deutscher Meisterschaft teil

Redoute Vize-Landesmeister nehmen an Deutscher Meisterschaft teil

Vorbereitung zahlte sich aus

Am 9. Juni 2018 fanden in Darmstadt die deutsche Meisterschaft der Senioren II S in den Standardtänzen statt. Aus Rheinland-Pfalz waren 4 Paare am Start, mit dabei Ralf und Eva Pfitzner, die für die 1. TGC Redoute Koblenz und Neuwied e. V. tanzen. Die Deutsche Meisterschaft wird jährlich als offenes Turnier für alle nationalen Paare der jeweiligen Startklasse ausgerichtet.  Zugelassen sind alle Paare, die sich über die Landesmeisterschaft und der Teilnahme an vier Ranglistenturnieren qualifiziert haben. In diesem Jahr waren das 115 Paare.

Nachdem Pfitzners (Foto) sich im März bei der Landesmeisterschaft den Vize-Landesmeister-Titel ertanzt hatten, fuhren sie natürlich voller Vorfreude nach Darmstadt. Auf einer Tanzfläche von 20 x 12 Metern gab es optimale Bedingungen. So passte für das Ehepaar an diesem Tag alles zusammen. Die gute Vorbereitungszeit mit der Clubtrainerin Sybill Daute, anwesende Clubpaare, die sie kräftig unterstützten, die richtige Kondition und Motivation, um sich über die Vorrunde in die erste und die zweite Zwischenrunde zu tanzen. Knapp verfehlten die beiden das Viertelfinale und belegten schließlich den 28. Platz. Weiter geht es mit dem Weltranglistenturnier im Juli in Wuppertal.

Thomas Renkel 1. TGC Redoute Koblenz & Neuwied – 27.06.2018
Foto 1. TGC Redoute Koblenz & Neuwied

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .