Anzeige
Startseite » Allgemeines » Vandalismus an Grundschule und Unfallfahrer flüchtet

Vandalismus an Grundschule und Unfallfahrer flüchtet

Zwischen Donnerstag und Freitag haben Unbekannte die Tür der Toilettenanlage der Grundschule in Metternich beschädigt. Vermutlich wurde der untere Teil der Tür eingetreten. Hinweise auf den oder die Täter liegen nicht vor. Hinweise unter Tel. 0261/103 29 10 oder per E-Mail an pikoblenz2@polizei.rlp.de.

Am Samstag kam es um 8.08 Uhr im Einmündungsbereich Rübenacher Straße/„Im Acker“ zu einem Unfall zwischen einem Pritschenwagen und silbernen Mercedes. Der Autofahrer bog nach dem Zusammenstoß nach links in die Straße „Im Acker“ ab und flüchtete in Richtung Metternich. Bei dem Fahrer soll es sich um einen jüngeren Mann, bekleidet mit einem weißen Hemd, gehandelt haben. Hinweise unter Telefon 0261/103 29 11.

Polizeipräsidium Koblenz – 07.05.2018

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*